Home > Allgemein, Popstars > “Aus” für Monrose – Nach vier Jahren ist nun Schluss
25 Nov

“Aus” für Monrose – Nach vier Jahren ist nun Schluss

Während am 23. November 2010 das 4-jährige Bestehen der Band Monrose gefeiert wurde, steht am anderen Ende schon ein anderer Entschluss im Raum: Die Band wird beim Event “The Dome 56″ ihren letzten gemeinsamen Auftritt hinlegen.

Die Band, die vor vier Jahren bei “Popstars” gewann, geht nun getrennte Wege. Dabei haben die Mitglieder Senna (30), Mandy (20) und Bahar (22) angeblich schon eigene Pläne, wie sie weitermachen wollen.

Als Grund für die Trennung wird der geringe Verkauf des neuen Albums “Ladylike” genannt. Dabei gingen bislang nur 30.000 Kopien über die Ladentheke und die Plattenfirma war darüber gar nicht begeistert. So wurden Konsequenzen gezogen und der Vertrag nicht verlängert.

Für Senna stehen in Zukunft wohl TV-Projekte an, denn sie kann sich für das Thema begeistern, während Mandy an einem Solo-Projekt arbeiten möchte. Bahar soll angeblich schon ein Angebot haben, welches aus der Türkei stammt.

Das Management hält sich im Augenblick recht bedeckt, was Infos angeht. Selbst die Trennung wurde nicht bestätigt. Jedoch wird es bald eine Pressekonferenz geben, die über alles weitere Aufklärung geben soll und vor allem auch den Fans erklären soll, wie es nun weitergeht. Ursprünglich war geplant, die Bombe bei der Konferenz platzen zu lassen.

Monrose hatten in ihrer Karriere bislang 4 Alben zu verzeichnen, die jeweils in den Top-10 zu sehen waren. Daneben gab es 10 Erfolgs-Singles, die in den Charts recht erfolgreich waren.

  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks

Current day month ye@r *

What is 2 + 12 ?
Please leave these two fields as-is:
Wichtig ! Bitte lösen sie die kleine Matheaufgabe damit wir wissen, das sie wirklich auch ein Mensch sind .