Home > DSDS News > DSDS-Gewinner Mehrzad Marashi im Duett mit Mark Medlock
14 Mai

DSDS-Gewinner Mehrzad Marashi im Duett mit Mark Medlock

Obwohl Mehrzad Marashi vor einigen Wochen die RTL-Castingshow „Deutschland sucht den Superstar“ (DSDS) gewonnen hat, stiehlt ihm momentan ein anderer ganz klar die Show: Menowin Fröhlich.

Der Zweitplatzierte dominiert die Schlagzeilen sämtlicher Zeitungen und ist aktuell in aller Munde. Die eigentliche Rangordnung ist über den Haufen geworfen und nun will Mehrzad zurückschlagen und fährt ganz schweres Geschütz auf, um den Status der unangefochtenen Nummer 1 wieder zu erlangen.

Um dies zu erreichen singt der 29-jährige Marashi im Duett mit Mark Medlock, der 2007 Erster der DSDS-Staffel wurde. Medlock ist zwar der einzige Sieger, dessen Songs immer noch regelmäßig gute Plätze in den Charts erreichen, dies liegt aber weniger an Medlocks großem Gesangstalent oder an seiner Kreativität, sondern mehr an der Unterstützung durch Förderer und DSDS-Juror Dieter Bohlen. Sein Erfolgsrezept sind fröhlich-seichte Sommersongs, folgerichtig ist auch das Duett namens „Sweat (a la la la la Long)“ von diesem Stil geprägt. Die Single wird am 21. Mai erscheinen und ist ein Remake des alten Reggae-Klassikers, mit dem die Band Inner Circle vor 18 Jahren einen Riesen-Sommerhit gelandet hatte und das erhofft sich das Duett nun natürlich auch.

Angeblich werden Marashi und Medlock ihren neuen Song bereits am 23. Mai live bei der Sommerausgabe von „Wetten, dass…?““ auf Mallorca performen. Das Duett mit Medlock stellt aber nicht nur eine Kampfansage an Menowin Fröhlich dar, sondern ist mit Sicherheit auch als Seitenhieb gedacht! Immerhin hatten Marashi und Fröhlich den Song gemeinsam beim DSDS-Recall in der Karibik gesungen…

  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks

Current day month ye@r *

What is 2 + 14 ?
Please leave these two fields as-is:
Wichtig ! Bitte lösen sie die kleine Matheaufgabe damit wir wissen, das sie wirklich auch ein Mensch sind .