Home > Chartbreaker, Popstars, Tourneen > Jeanette Biedermann ab 2010 auf Tour
30 Nov

Jeanette Biedermann ab 2010 auf Tour

Nach einem Abstecher in die Filmwelt feiert Jeanette Biedermann ihr musikalisches Comeback und glänzt mit neuem Sound. Die Popballade „Solitary Rose“ ist bereits im Handel erhältlich und läuft auf sämtlichen Musikfernsehsendern rauf und runter.

Ihr Erscheinungsbild ist neu, sie wirkt reifer, ihre Songs tiefgründiger. Die Singleauskopplung aus ihrem neuen Album „Undress to the Beat“ ist übrigens auch einer der Soundtracks zu der Erfolgsserie „Anna und die Liebe“, bei der sie die Hauptrolle spielte.
Anfang des Jahres sorgte sie noch für Stimmung auf den Dancefloors der Clubs, nun- passend zur Jahreszeit- werden ihre Tracks ruhiger. Aber sie schafft es hervorragend, sich nicht in die schnulzige Ecke drängen zu lassen. Ab 2010 wird sie dann auch endlich wieder auf Tour gehen und 14 Konzerte geben:
Bereits in jungen Jahren trat die geborene Berlinerin im Zirkus auf, später dann fing sie eine Lehre beim Starfriseur Udo Walz an. Diese brach Jeanette Biedermann allerdings ab, da sie einen Schlagerwettbewerb gewann. Man sieht, die Künstlerin war schon immer sehr wandelbar. Bald schon wurde sie durch das Fernsehformat „Gute Zeiten Schlechte Zeiten“ berühmt, was u.a. ein Sprungbrett für die Musikkarriere war, in der sie neben ihrem TV-Job gleichzeitig große Musikhallen füllte und zahlreiche Preise einheimste. Nun ist die quirlige Künstlerin wieder zurück, diesmal mit sanften Tönen, die auch auf der Tour zu hören sein werden.

  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks

Current day month ye@r *

What is 9 + 10 ?
Please leave these two fields as-is:
Wichtig ! Bitte lösen sie die kleine Matheaufgabe damit wir wissen, das sie wirklich auch ein Mensch sind .