Home > Chartbreaker > Und auf Platz 1 der Charts ist….
10 Sep

Und auf Platz 1 der Charts ist….

…die deutsche Band „Wir sind Helden“ mit ihrem aktuellen Albumtitel „Bring mich nach Hause“.
Diesem Wunsch kann definitiv nicht entsprochen werden, denn scheinbar reißt der Erfolg selbst nach der Bandpause nicht ab.

Als wären sie nie weg gewesen, tauchen sie nun nicht nur wieder in den Charts auf, sondern haben auch direkt die Pole Position erreicht, die ihnen so manche Band versucht streitig zu machen.

Das mittlerweile vierte Album von Wir sind Helden konnte sogar Dauerbrenner „Unheilig“ mit seinem Album „Große Freiheit“ verdrängen, der sich nun mit dem zweiten Platz zufrieden geben muss.

Das aktuelle Album der Helden ist übrigens keinesfalls das erste, das so erfolgreich ist. Auch mit „Von hier an blind“, das im Jahr 2005 veröffentlicht wurde, erreichten sie den heißbegehrten ersten Platz. Das vorletzte Album „Soundso“ schaffte immerhin den zweiten und nun wird 2010 die Erfolgsstory der Band weitergeführt.

Der Grund für die letzte Schaffenspause der Band lag übrigens ausschließlich in der Schwangerschaft von Frontfrau Judith Holofernes. Diese hat mit dem Schlagzeuger Pola Roy nämlich ein weiteres Kind bekommen, das die Familie nun komplettiert.

Wer in das neue Album „Bring mich nach Hause“ noch nicht reingehört hat, wird beim ersten Hören überrascht sein. Viele melancholische Lieder sind auf der Platte, die zum Nachdenken anregen und Fans von Wir sind Helden etwas irritieren. Nach mehrmaligem Hören gewöhnt man sich jedoch an den neuen Style, der neuartig ist und durch die Liveaufnahmen der Songs besonders gut unterstrichen wird.

  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks

Current day month ye@r *

What is 11 + 5 ?
Please leave these two fields as-is:
Wichtig ! Bitte lösen sie die kleine Matheaufgabe damit wir wissen, das sie wirklich auch ein Mensch sind .