Home > Allgemein > Vaterschaftsklage gegen Justin Bieber zurückgenommen
16 Nov

Vaterschaftsklage gegen Justin Bieber zurückgenommen

Wie wir bereits berichteten, wurde Anklage gegen Justin Bieber erhoben. Eine Vaterschaft läge vor, behauptete die 20-jährige Mariah Yeater. Die Klage hat sie jedoch bereits zurückgezogen. Es handelte sich hierbei um ihr inzwischen vier Monate altes Baby.

Es mangelte wohl nicht an der entsprechenden Beweislage, sondern eher daran, dass die Anwälte Yeaters sich mit dem Fall wohl nicht mehr befassen wollten. Sie ließen ihre Mandantin im Stich und wandten sich von dem Fall ab. Mit verantwortlich dafür sei auch eine Gegenklage seitens Bieber gewesen, wozu sich der Anwalt Howard Weithman, der den 17-jährigen Star betreut, jetzt äußerte.

Bieber hatte sich erst in dieser Woche erneut zu dem Vorwurf geäußert. Die ganze Sache sei absolut absurd, er sei aber jederzeit bereit, einen DNA-Test machen zu lassen, um die Wahrheit zu bestätigen. Nach wie vor stellte er noch einmal klar, dass er nicht der Vater des Kindes sei. Sein Anwalt kümmere sich aber bereits um diesen Fall. Außerdem lehne er eine persönliche Auseinandersetzung mit Mariah Yeater ab. Er habe ihr nichts zu sagen und es interessiert ihn auch nicht, dass sie seine Aufmerksamkeit haben wolle. Mit dieser Art Mensch wolle er nichts zu tun haben.

Außerdem ist er überzeugt davon, dass sie seinem Ruf sicherlich nicht schaden könne mit diesen Anschuldigungen. Die einzigen, die bei solch einer Anklage dumm aus der Wäsche schauen würden, wären am Ende diejenigen, die solch ein dummes Gerücht in die Welt setzen, nicht aber die Stars. Dafür würden die richtigen Fans schon sorgen.

Und noch einmal machte er nachdrücklich klar, dass er sowieso die besten Fans auf der Welt habe. Und er ihnen dafür danken würde.

  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks

Current day month ye@r *

What is 15 + 9 ?
Please leave these two fields as-is:
Wichtig ! Bitte lösen sie die kleine Matheaufgabe damit wir wissen, das sie wirklich auch ein Mensch sind .